Hygienemaßnahmen

Das Presbyterium der Evangelischen Kirchengemeinde Merzig hat  am 6. Mai beschlossen, dass unter Auflagen in den beiden Kirchen der Gemeinde wieder Gottesdienste stattfinden können. Wir freuen uns darauf, auch wenn die hygienischen Maßnahmen uns deutlich einschränken werden. Es ist ein Neustart und wie bei einem Computer nach dem Crash, wir bauen langsam und angemessen vorsichtig wieder auf.

Sie finden die Regelungen hier.

Hygienekonzept

Es finden ab 10. Mai wieder öffentliche Gottesdienste in der Ev. Kirchengemeinde Merzig statt.

Folgende Hygienemaßnahmen werden getroffen:

  • -Vor der Kirche steht ein Desinfektionsspender.
  • Die Sitzplätze im Kirchraum sind markiert und haben mind. 1,50m Abstand zueinander in jede Richtung. Hausgemeinschaften dürfen in Gruppen zu höchstens 2 Personen zusammensitzen und zählen als 1 Platz.
  • In Beckingen stehen auf dem Vorplatz der Kirche zehn vor dem Gottesdienst desinfizierte Stühle mit 1,5m Sicherheitsabstand bereit, die bei entsprechendem Wetter genutzt werden können, dazu wird der Gottesdienst nach draußen übertragen.
  • In Merzig sind im Gemeindessaal weitere 20 Plätze vorhanden, dort wird der Live Straem des Gottesdienstes auf Youtube gezeigt, der natürlich auch zu Hause empfangen werden kann.
  • Sollten noch mehr Besucher kommen wollen, müssen sie abgewiesen werden.
  • Die Empore ist für Besucher gesperrt.
  • Jeder Gottesdienstbesucher hat einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
  • Es werden keine Gesangbücher gereicht und es wird nicht gesungen.
  • Liturgische Elemente mit Berührung finden nicht statt.
  • Eine Kollekte wird nur am Ausgang erbeten und von den Besuchern kontaktlos in den Korb gelegt.
  • Ein Hygienebeauftragter/eine Hygienebeauftragte wird dafür sorgen, dass die Gottesdienstbesucher einzeln die Kirche betreten und auch nach einer gewissen Ordnung (reihenweise) die Kirche wieder verlassen. Unter Umständen ermahnt er/sie auf Einhaltung der Vorschriften.
  • Es gibt eine vom Hygienebeauftragten geführte Besucherliste zur möglichen Rückverfolgung von Infektionsketten. Er/Sie wird vor dem Gottesdienst von jedem Besucher Name, Telefonnummer bzw. E-Mail-Adresse festhalten. Diese Daten werden nach Ablauf von 1 Monat gelöscht (Datenschutz).
  • Vorerst finden keine Abendmahlsfeiern in der Kirche statt.
  • Für Trauungen, Beerdigungen und Taufen gelten die gleichen Hygienemaßnahmen.

Diese Hygienevorschriften gelten ab Sonntag, 10. Mai 2020 und bleiben gültig bis zur nächsten genehmigten Ausgabe einer Nachfolgebestimmung. Sie hängen im Schaukasten der Kirchengemeinde aus und werden im Amtsblatt der Gemeinde Beckingen und in den sozialen Medien veröffentlicht.

Ev. Kirchengemeinde Merzig, 06. Mai 2020