Andacht von draußen

Viele Mitbürger und Mitbürgerinnen wünschen sich ein gemeinsames Gebet und ein Vaterunser, möchten aber lieber nicht in die Kirche kommen. Für sie bieten wir an die so genannte „Andacht von draußen“ an. Einer unserer Ordinierten kommt zu Ihnen und stellt sich vor ihr  Haus, in ihren Garten, unter ihren Balkon…wo auch immer das baulich bei Ihnen geht. Sie gucken zum Beispiel aus dem Küchenfenster oder stehen auf dem Balkon. Wir kommen nicht rein, es gibt keinerlei Berührung. Dann gibt es eine Kurzandacht, wie beten gemeinsam und bitten Gott um seinen Segen.

Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie einen solchen Besuch wünschen.